Sie befinden sich in: Sport / Badesaison / Freibad Neureichenau

Badepark Waldkirchen   Badesee Freudensee   Badesee Saldenburg   Bärenwelle Grafenau   EBS Schönberg   Freibad Freyung   Freibad Haselbach   Freibad Neureichenau   Jandesbrunner Badeweiher   Klaffersee   Peb   Rothauer See  

Freibad Neureichenau

Badespaß im Herzen des Dreiländerecks / Dreisesselregion

Das Freibad von Neureichenau liegt in der Ortsmitte gegenüber dem Sportzentrum
Ob man diese kleine und kompakte Badeanlage eher als Freibad oder als Badeweiher einordnet, bleibt dem Besucher überlassen.
Das tut aber seiner Beliebtheit keinen Abbruch, bietet das Bad doch vor allem für Kinder viel Spaß.
Die Einstiege sind flach gehalten, das Mitbringen von Schlauchbooten und Luftmatratzen ist erlaubt. Zudem sorgt das vorhandene 1-m-Brett für ungetrübtes Sprungvergnügen.
Die Liegewiese grenzt unmittelbar an das Ufer an und gewährt den Eltern einen schnellen Überblick, wo den die Kleinen gerade sind.
Daneben bietet sie ausreichend Platz für Sonnenhungrige. Auf der linken Seite befinden sich zudem einzelne Baumgruppen die an sehr heißen Tagen den wohlersehnten Schatten spenden.
Kiosk, Umkleiden und sanitäre Anlagen stehen ebenfalls bereit.

Tipp für Urlauber:
Verbinden Sie den Freibadbesuch mit Wanderungen in der Region oder umgekehrt – der Dreisesselberg oder auch der Grenzübergang nach Tschechien sowie nach Österreich sind bereits in nächster Nähe!


©  2006-2020   www.bayerwald-boehmerwald.de  -  Alle Angaben ohne Gewähr!----
Disclaimer     
Impressum     Datenschutz